03. Dezember 2020

Aggressive Kommunikation

4 Antworten

  1. Das ist ein spannendes und interessantes Video. Vielen Dank dafür. Ich habe verstanden, dass ich solch eine Situation laufen lassen soll? Aber würde mein Hund nicht Hilfe von mir erwarten? Zumindest wenn er der Verlierer sein wird?

  2. Liebe Heike, vielen Dank für deinen Kommentar. Ja, sowas solltest Du auf jeden Fall laufen lassen. Wenn der Hund der Verlierer ist und das auch (von selbst) so anerkannt hat und der Gewinner ihn in Ruhe lässt, erwartet der Hund keinen Schutz. Sollte er aufgeben und der andere Hund bedrängt ihn weiter, dann sollte man seinen Hund schützen.

Schreibe einen Kommentar