Leute: leider ist Alex immer noch sehr krank und kann das Webinar heute nicht halten. Als Entschädigung haben wir ein Video für euch aufgenommen: Einblicke in die Hundephysiotherapie. Ein Video, was eigentlich im Januar unter der Praxisarbeit kommen sollte. Wir haben uns dafür entschieden, dieses Video nun für alle offen zu machen (also Praxisarbeit und Fachwissen) und das ausgefallene Webinar wird dann im Januar nachgeholt und ebenfalls für beide Abos offen sein! Viel Spaß!

6 Antworten

  1. Danke für den schönen Einblick. Kann nur zustimmen, dass die Qualität der Ausbildung sehr stark schwankt, nicht immer gut ist, man das nicht am Preis der Ausbildung ablesen kann und gefühlt Zertifikate verkauft werden. Was sehr schade ist, da es den Beruf des Tierphysiotherapeuten so schmälert. So wie Alex sagt, das Problem bei fast allen Berufen mit und um Tiere. Vielen Dank euch für das tolle Video!

    1. Vielen Dank liebe Christiane für deinen Kommentar. Ja, weißt du denn ob es, ähnlich wie im Hundetrainerbereich, auch in der Physio Berufsverbände gibt, die sich für eine Verbesserung/Vereinheitlichung der Richtlinien und Ausbildungen einsetzen?

Schreibe einen Kommentar