22. September 2021

6 Antworten

  1. Wieder ein richtig tolles Video! Ich kann es so gut nachvollziehen. Es hilft mir, mich selbst noch einmal besser zu reflektieren – denn manchmal klappt es tats├Ąchlich gut und manchmal nicht so gut, was wohl viel an meiner Stimmung und meinen Gedanken/meiner Haltung liegt. Danke f├╝r den tollen Beitrag ­čÖé

  2. Danke f├╝r das Video! Da liegen Hundepsychologie und Menschenpsychologie sehr nah bei einander.
    Ich hab durch Hundetraining auch sehr viel ├╝ber mich gelernt! Jil und Nimo w├╝nsche ich alles gute und viele sch├Âne Erfolgserlebnisse!

  3. tolles Video, vielen Dank! Ich war vor ein paar Monaten genau am gleichen Punkt wie Jil und es hat mich echt an meine Grenzen gebracht. Toll, dass der psychologische Aspekt aufgegriffen wird und ich w├╝nsche den Beiden alles Gute <3

  4. Das nenne ich mal wirkliche Hilfe. Ich habe mit meiner Lotti ├Ąhnliche Probleme, aber ich hab noch keinen Hundetrainer kennengelernt, der so sehr auf den Mensch eingeht. Ich wusste gar nicht, dass das ├╝berhaupt jemand macht. Ich schon einige getroffen, aber noch keiner war so sensibel. Beneidenswert!

Schreibe einen Kommentar